Pflegeeinrichtung Aglasterhausen Sinsheim

Neuigkeiten und Termine von Vitalis Heidelberg

Montag, 12. Februar 2024

"So ein Zirkus" bei Vitalis Heidelberg

Unsere diesjährige Faschingsfeier hatte das Motto Zirkus ? und es war ein wahrlich buntes Treiben. Die Bewohner:innen hatten schon im Lauf der Woche lustigen Kopfschmuck gebastelt, der nun stolz vorgeführt werden konnte. Eröffnet wurde unsere Zirkusvorstellung von Zirkusdirektorin Hida, die aber schnell das Zepter an Clownin Nicole ?‍♀️abgeben musste. Ihre Konfetti-Nummer brachte Bewohner:innen und Mitarbeitende so sehr zum Lachen, dass viele Lachmuskeln strapaziert wurden. Weiter ging es im Programm mit einer Tiger-Dressur ?, einer orientalischen Tanzeinlage ? und auch das Männerballett der KC Frösche St. Illgen beehrte uns wieder mit einer tollen Vorführung.

Viele Faschingslieder?? luden zum Mitsingen und Mitschunkeln ein und rundeten den bunten Nachmittag ab. Wir sagen allen Mitwirkenden ein großes Dankeschön. ?

Das größte Lob aber geht an die Kolleg:innen, die während der Feier im Hintergrund dem Medizinischen Dienst Rede und Antwort gestanden haben, der sich nämlich ausgerechnet am schmutzigen Donnerstag zur Regelprüfung angemeldet hatte. ?


Donnerstag, 01. Februar 2024

Gutes für Körper & Seele

Ein Rundum-Verwöhnprogramm für die Bewohner:innen gab es in dieser Woche bei Vitalis Heidelberg. ?

Am Wellnesstag haben die Mitarbeiterinnen der sozialen Betreuung an mehreren Stationen im Haus Wohlfühl-Angebote wie eine Schneeflocken-Massage, „tierische“ Gesichtsmasken und Beauty für die Hände durchgeführt. ??‍♀️?

Auch der Genuss kam nicht zu kurz: während der Anwendungen konnte man sich mit Obst- und Gemüsespießen und dem ein oder anderen Gläschen Sekt stärken. ???

So manche:r Kolleg:in wäre an diesem Tag gerne Bewohner:in gewesen, um auch in den Genuss des Verwöhnprogramms zu kommen. ??


Montag, 22. Januar 2024

Erster Dinnerabend bei Vitalis Heidelberg

„Bon appétit“ hieß es am Abend des 18.01.2024 in unserem Hausrestaurant, das sich in die edle Gaststätte „Le Vitalis“ verwandelt hatte.
Bei Kerzenlicht ?️und leiser Musik ? konnten angemeldete Bewohner:innen mit ihren Angehörigen gegen einen Obolus die Atmosphäre eines schönen Restaurantbesuchs genießen.
Es gab ein exzellentes Viergangmenü ?️ und auch die Getränkeauswahl ????? ließ keine Wünsche offen.
Ein Auftritt der „Schwestern von Mont-Saint-Vitalis“ mit dem bekannten Song „I will follow him“ aus Sister Act und die charmante Begleitung des Abends durch den Maitre d’Hotel Jean-Jaque Schmechel rundeten den unterhaltsamen Abend ab. ?
Es herrscht Einigkeit darüber, dass dem ersten Dinner Abend bei Vitalis Heidelberg bald ein zweiter folgen muss.
Wir freuen uns schon jetzt, auch dann wieder so nette Gäste begrüßen zu dürfen! ? ?


Montag, 08. Januar 2024

Ein ganz besonderer Tag

Am 06.01.2024 wurde bei Vitalis Heidelberg der erste 100. Geburtstag gefeiert! ??

Bei einer wunderschön gedeckten Kaffeetafel überreichte Einrichtungsleiter Alexander Schmechel der Jubilarin ihren Geburtstagsstrauß und hatte noch das passende Gedicht „Das kleine Zig“ im Gepäck. ?

Bei der Frage ob sie den Sekt mit oder ohne Alkohol wolle, kam ein deutliches: „Na aber hallo, natürlich mit Umdrehungen!“ ??

Gemeinsam mit ihren Gästen verbrachte das Geburtstagskind einen tollen Nachmittag. Bei voller geistiger Gesundheit kam so manch flotter Spruch über die Lippen von Frau H. und sie hat sogar verraten, auf was sie sich am meisten freue… „Mit 100 will ich nochmal eine Zigarette rauchen. Das gönne ich mir heute.“

Wir sagen, Prost und lassen Sie es sich schmecken - egal ob den Kuchen oder die Zigarette. ?

Auf die nächsten gemeinsamen Jahre! ???


Dienstag, 19. Dezember 2023

Besuch vom Nikolaus

Ein weitgereister Mann mit weißem Bart und und rotem Mantel ?? hat am 06. Dezember auch den Weg nach Heidelberg gefunden. Gelockt wurde er mit vielen Liedern und Gedichten, die von den Mitarbeiterinnen der Betreuung und den Bewohner:innen vorgetragen wurden. In seinem Gefolge hat er Knecht Ruprecht und ein hübsches Engelchen mitgebracht. Sein großer Sack war gefüllt mit einer Nikolaustüte für jeden. Nachdem er im Hausrestaurant sein Werk erledigt hatte, besuchte er die Bewohner:innen, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten, auf ihren Zimmern.

Auch die Mitarbeiter:innen wurden bedacht, gab es doch heute als Gewinn unseres digitalen Adventskalenders einen Schokonikolaus und ein Rubbellos für alle Mitarbeitenden des ganzen Unternehmens. Und weil wir strahlende Gesichter lieben, sind wir ganz begeistert von den vielen tollen Aufnahmen vom Nikolaus und allen Beschenkten des heutigen Tages. ?


Montag, 04. Dezember 2023

„In der Weihnachtsbäckerei“

Damit alle Bewohner:innen von Vitalis Heidelberg in der Adventszeit leckeres Weihnachtsgebäck genießen können, wurde in der vergangenen Woche fleißig gebacken. Die Mädels aus der sozialen Betreuung verarbeiteten zusammen mit vielen freiwilligen Helfer:innen aus der Bewohnerschaft einige Kilo Teig zu Spritzgebackenem und Butterplätzchen. Zum Schluss wurde alles liebevoll verziert.

Jetzt darf genascht werden! ???


Dienstag, 14. November 2023

St. Martin bei Vitalis Heidelberg

Da war so einiges los in unserem schönen Garten! ?‍?‍?‍??‍?‍??‍?‍??‍?‍?‍??‍?‍?‍?

Die Kinder von der Hulii Kinderbetreuung, unserem Kooperations-Kindergarten, hatten unsere Einrichtung als Ziel ihres Laternenumzugs ausgewählt. Die Bewohner:innen erwarteten die Gäste mit Spannung. Gemeinsam wurden Laternenlieder gesungen und ein Martinsspiel angeschaut. Später gab es heißen Kakao, Punsch und selbstgebackene Martinsbrötchen. An der Feuerschale erzählten sich Groß und Klein von ihren Erlebnissen zu Sankt Martin.

Einfach eine weitere wundervolle Begegnung der Generationen! ??????????


Mittwoch, 01. November 2023

2 Jahre Vitalis Heidelberg!

Und wieder ein Grund zum Feiern! ?

Vor zwei Jahren öffnete Vitalis Heidelberg seine Tore und die ersten Bewohner:innen ??‍???‍? zogen ein. Für viele ist es seit dem zu einem gemütlichen Zuhause ? oder einem erfüllenden Arbeitsplatz geworden.
Bei Kaffee, Geburtstagstorte ? von unserem Küchenleiter und einem erfrischenden Vitalis-Mix ließen wir unsere schöne Einrichtung hochleben. Im wunderschön dekorierten Hausrestaurant gab es Reden von Einrichtungsleiter Alexander Schmechel und dem Vorsitzenden des Einrichtungsbeirats Karl Gutscher. Eine Bewohnerin trug zu Ehren unseres „Geburtstagskinds“ ein selbstverfasstes Gedicht vor und gesungen, getanzt und gelacht wurde natürlich auch. Ein spannendes Quiz mit vielen Gewinnchancen und ein lustiger Sketch über den Besuch von vier neuen Bewohnerinnen und ihre Wehwehchen rundeten den Nachmittag ab.

Auf ein spannendes drittes Jahr bei Vitalis Heidelberg! ???


Dienstag, 03. Oktober 2023

Ausflug zur BUGA 2023

„Wenn einer eine Reise tut…“ ?????☕️

„…dann kann er was erleben!“

Und wir haben jede Menge erlebt! ???

In den letzten beiden Wochen besuchten wir mit allen Bewohner:innen, die mitkommen wollten, die BUGA 23 ?????? in Mannheim. Schon der Einstieg in die rollstuhlgerechten Taxis? war für viele Bewohner:innen eine Aufregung, da einige schon lange nicht mehr unterwegs waren.

Aber die Mühen wurden vielfach belohnt, denn so viel Spaß, so viele tolle Erlebnisse und neue Eindrücke wie an diesen Tagen bleiben einfach im Gedächtnis und sorgen inmer noch für viel Gesprächsstoff in unserer Einrichtung. ?

Auch die Mitarbeiter:innen aus Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft und Haustechnik und Einrichtungsleiter Alexander Schmechel kamen an diesen Tagen voll auf ihre Kosten. Jede Begleitperson konnte sich intensiv um einen Bewohner:in kümmern und diese nochmals von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Und wie die zahlreichen Bilder zeigen, gab es für alle glückliche Momente und viel zu lachen. ?


Samstag, 16. September 2023

Gesundheitsprävention bei Vitalis Heidelberg

Betriebliche Gesundheitsprävention bei Vitalis Heidelberg ??????

Für die Mitarbeiter:innen von Vitalis Heidelberg gab es heute nicht nur prall gefüllte Obstkörbe von Einrichtungsleiter Alexander Schmechel und Pflegedienstleiterin Hida Serifovic, sondern auch eine Info-Veranstaltung zum POLKA-Projekt. ??

Dr. Klaus Weiß vom Heidelberger Institut für Gesundheitsmanagement e. V. war zu Gast und erzählte allen Anwesenden interessante Facts zur betrieblichen Gesundheitsprävention. In den nächsten Monaten nimmt unsere Einrichtung an diesem Projekt teil, das sich auf die Fahne geschrieben hat, mehr Bewegung in den Alltag von Pflegenden und Bewohner:innen zu bringen. ?‍♀️??‍♂️


Seite 1 von 4